20.03.2018 – Stadtrat

Tagesordnung:

  • TOP 1 Berichterstattung
  • TOP 2 Bekanntgabe des Rechnungsergebnisses 2017
  • TOP 3 Neubau MFH Südliche Fraunhoferstraße, Deckung von Mehrkosten
  • TOP 4 Genehmigung der öffentlichen Niederschrift der 43. Sitzung vom 27.02.18
  • TOP 5 Wünsche und Anfragen

 

Anwesenheit:

nicht anwesend waren die Stadträte Müller-Weigand (Grüne), Burat (SPD),  Abbenseth und Leiter (beide CSU)

 

TOP 1: Berichterstattung

Die künftigen Sitzungstermine wurden bekannt gegeben, ebenso zwei Auftragsvergaben und einen Sofortentscheid des 1. Bürgermeisters:

Erneuerung des Parkplatzes an der Singoldhalle, Firma Richard Schulz aus Affing: 139.489 Euro
Straßenreparaturen für 2018 (Firmenname war unverständlich): 219.492 Euro

Dringliche Anordnung – Sofortentscheidung des 1. Bürgermeisters vom 14.03.2018: Die Stadt Bobingen verkaufte unter anderem 612 Festmeter Stammholz für 51.391 Euro.

 

TOP 2: Bekanntgabe des Rechnungsergebnisses 2017

Kämmerer Ziegler stellte die Rechnungsergebnisse vor, jeweils ohne Stadtwerke und GWB GmbH. Einnahmen und Ausgaben im Verwaltungshaushalt betrugen etwa 34 Mio Euro, im Vermögenshaushalt 5,5 Mio Euro. Die Dilger-Stiftung erhielt einen Zuschuss von 22.500 Euro.


Der Stadtrat nahm einstimmig Kenntnis von den jeweiligen Rechnungsergebnissen und beauftragte den Rechnungsprüfungsausschuss, die örtliche Rechnungsprüfung vorzunehmen.


TOP 3: Neubau MFH Südliche Fraunhoferstraße, Deckung von Mehrkosten

Stadtbaumeister Thierbach trug vor, dass insbesondere Außenanlagen und Schlosserarbeiten deutlich über den bisherigen Kostenanschlägen liegen werden. Diese Mehrkosten könnten nicht innerhalb des Projektes kompensiert werden. Insgesamt werde mit Mehrkosten in Höhe von 72.336 Euro gerechnet. Die Verwaltung schlug vor, die Mehrkosten anzunehmen und auf eine neue Ausschreibung zu verzichten. Die Einsparungen beim Parkplatz an der Singoldhalle sowie bei der Sanierung des Objektes Hochstraße 27a betügen 83.000 Euro und würden zur Deckung der Mehrkosten ausreichen.


Der Stadtrat beschloss die Deckung der Mehrkosten einstimmig.


TOP 4: Genehmigung der öffentlichen Niederschrift der 43. Sitzung vom 27.02.18

Die Niederschrift wurde einstimmig genehmigt.

 

TOP 5: Wünsche und Anfragen

keine

 

Ende des öffentlichen Teils: 18.10 Uhr

 

Kommentar verfassen