26.03.2019 – Stadtrat

Am vergangenen Dienstag hat eine Mehrheit des Bobinger Stadtrates die Haushaltssatzung für die kommenden vier Jahre beschlossen. Mit Ausnahme der beiden FBU-Stadträte Franz Handschuh und Florian Vogl waren sich alle im Saal einig: Zugunsten eines möglichen Badneubaus im Jahr 2020 soll eine Vielzahl an bereits beschlossenen Maßnahmen stark reduziert oder gar komplett gestrichen werden. Details zum Haushalt und den Kürzungen.

weiterlesen

24.07.2018 – Stadtrat

Tagesordnung: TOP 1 Berichterstattung TOP 2 Neubau Sozialwohngebäude Koloniestraße 24, 24a und 26; Vorstellung Kostenanschlag TOP 3 Neubau Ganzjahresbad Aquamarin; Vorstellung Vorentwurf TOP 4 Wünsche und Anfragen   Anwesenheit: nicht anwesend waren die Stadträte Burkhard (SPD) und Hauser (CSU).   TOP 1: Berichterstattung Es wurden die voraussichtlichen Sitzungstermine für den Monat September bekannt gegeben. Laut […]

weiterlesen

2018 – Pressebericht zur Hallenbad-Alternative

Die Planungen rund um einen möglichen Badneubau sollen im Juli erste konkrete Ergebnisse erbringen. Viele treue Badbesucher wie auch Mitglieder von Schwimmverein und Wasserwacht fiebern einem Neubau entgegen. Eine weitaus größere Zahl Bobinger Bürger gehört jedoch nicht zum Personenkreis, der das Angebot von Hallen- und Freibad regelmäßig nutzt. Aus diesen Reihen werden immer wieder Befürchtungen […]

weiterlesen

2018 – Antrag Bad-Alternative

Prüfung eines Alternativkonzepts „Naherholungsgebiet Badesee“ falls der geplante Hallenbadneubau nicht finanzierbar ist   Antrag der FBU-Fraktion Sehr geehrter Herr Bürgermeister Müller, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen Stadträte, hiermit beantragen wir, die FBU-Fraktion, die Prüfung eines Alternativkonzeptes zum geplanten Hallenbadneubau. Konkret soll die Machbarkeit eines Naherholungsgebietes um einen Badesee entlang der Krumbacher Straße analysiert werden. Begründung: […]

weiterlesen